Neuer Taktik-Shooter von Konami angekündigt

von Florian Falkner (07. April 2009)

Konami hat jetzt bekannt gegeben, dass zur Zeit an Six Days in Fallujah, einem Taktik-Shooter, gewerkelt wird.

Das Spiel basiert auf der Schlacht im namensgebenden Fallujah des Jahres 2004. Im realen Leben starben hier 38 US-Soldaten und circa 1.200 gegenerische Truppen. Peter Tamta, ein Entwickler des Titels, äußerte sich wie folgt dazu:

"Für uns bestand die Herausforderung darin, den Schrecken eines Krieges in einem Spiel so darzustellen, dass es trotzdem noch unterhaltsam ist, und den Menschen eine historische Situation so nahebringt, wie es nur ein Videospiel kann."

"Unser Ziel ist es den Menschen zu zeigen wie es ist ein Marine zu sein in einer solchen Situation, wie es ist ein Zivilist in so einer Stadt zu sein, und so einen Aufstand mitzumachen."

Six Days in Fallujah wird laut den Entwicklern des amerikanischen Studios Atomic Games ein Third-Person-Shooter und soll im Laufe des Jahres 2010 erscheinen. Die Plattformen sind noch unbekannt.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Neue Bannwelle von Valve losgetreten

Steam: Neue Bannwelle von Valve losgetreten

In den letzten Tagen kam es vermehrt zu gesperrten Accounts auf Steam. Grund dafür ist Valves eigenes Anti-Cheat-P (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link