Neues Alarm für Cobra 11 angekündigt

von Henning Ohlsen (29. April 2009)

Das vierte Quartal 2009 steht für RTL Playtainment wieder voll im Zeichen rasanter Action. Mit Alarm für Cobra 11 kündigt der in Köln ansässige Publisher einen neuen Ableger der bekannten Action-Rennspielserie an.

Neben PC- und Xbox-360-Besitzern dürfen sich dieses Jahr erstmals auch Nintendo-DS-Inhaber auf halsbrecherische Stunts, actiongeladene Fahrmanöver und spannende Einsätze freuen. PC- und Xbox-360-Fassung werden von Synetic entwickelt, die NDS-Version entsteht im Hause von Independant Arts in Hamm.

Um das Gameplay weiter zu optimieren, hat die Gütersloher Spieleschmiede Synetic die Grafikengine nochmals deutlich weiterentwickelt. In einer wunderschön designten, komplett frei befahrbaren Spielwelt, die sich durch eine interaktive Umgebung auszeichnen soll, löst ihr seriennahe Kriminalfälle und andere Aufgaben.

Dabei entdecken die beiden virtuellen Seriendarsteller Ben Jäger und Semir Gerkhan in ihrem neuen Abenteuer das Netz einer Terrorgruppe, das einen Anschlag auf einen Regierungschef plant. Aber sie haben nur acht Tage, um das Netz zu enttarnen und den Anschlag zu verhindern.

Ein genauer Name steht für den neuen Teil der Cobra-11-Serie offenbar noch nicht fest.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News