Sorgt Apogee für Auferstehung von Duke Nukem?

von Josef Dietl (11. Mai 2009)

Apogee Software hat heute den Gerüchten um die Zukunft der Spiele-Reihe Duke Nukem einen neuen Anstoss gegeben. Terry Nagy, der Geschäftsführer des texanischen Entwicklungsstudios, hat nun bei Twitter einen Termin für eine Ankündigung zum legendären Macho-Helden verkündet:

"Von Apogee Software wird nächste Woche eine Pressemitteilung bezüglich Duke Nukem kommen."

Ob es sich dabei nach dem Schließung von 3D Realms um die Wiederaufnahme der Produktion von Duke Nuke Forever oder lediglich um ein Statement zu der bankrott gegangenen Firma handelt, bleibt abzuwarten. Sicher ist, dass Apogee Software noch in diesem Jahr drei Episoden von Duke Nukem 3D für die Playstation Portable und den Nintendo DS in den Handel bringen wird.

Kommentare anzeigen
Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News