Crytek spricht über Konsolen-Version der Cry Engine 3

von Florian Falkner (17. Mai 2009)

Mark Atkinson, Mitarbeiter von CryTek, hat sich nochmal ein wenig zur Konsolen-Version der Cry Engine 3 geäußert, was wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen:

"Jeder war der Meinung, dass man es nicht schaffen würde die Engine auf eine Konsole zu bringen. Aber man hat es geschafft. Die PS3 und Xbox360 Version der Cry Engine 3 ist gleichwertig mit den Mittel- bis High-Spezifikationen eines PC, und bietet alle dynamischen Landschaften und Zerstörungsmöglichkeiten seines großen Bruders. Man habe große Hoffnung für die ersten Spiele mit der Cry Engine 3."

Die Engine wurde im März dieses Jahres vorgestellt und wird die aktuelle Grafik-Technologie deutlich revolutionieren. Mit dieser Technik ist für viele Entwickler der Schritt in eine neue Entwicklungsphase für Konsolenspiele gemacht worden. Wann die ersten Spiele unter dieser Engine laufen werden, ist bislang noch unklar.

Damit ihr einen kleinen Eindruck von der Cry Engine 3 bekommt, haben wir für euch ein Video dazu parat:

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News