Battlefield 3

Electronic Arts kündigt Battlefield 3 offiziell an

von Thomas Zühlsdorf (Donnerstag, 11.06.2009 - 11:50 Uhr)

Der Publisher Electronic Arts wird im nächsten Jahr einen weiteren Teil der Battlefield-Serie auf den Markt bringen. John Pleasants, Chief Operating Officer, hat Battlefield 3 heute offiziell in einem Interview auf der William Blair Growth Stock Conference in Chicago angekündigt, allerdings ohne viele Informationen zu verraten:

"Ich konnte den Luxus genießen, mir Battlefield 3 bei DICE in Schweden anzuschauen, und war zutiefst beeindruckt von der Art und Weise, in der das Team an diesem Produkt arbeitet. Es erscheint natürlich nicht in diesem Geschäftsjahr, aber es ist ein Produkt, das sehr gut aussieht."

Ob sich diese lobenden Worte als die Wahrheit herausstellen, wird sich wohl frühestens im ersten Gameplayvideo zeigen. Das zurzeit laufende Geschäftsjahr endet für Electronic Arts im März 2010, wodurch wir mindestens noch knapp ein Jahr auf das neue Actionspiel warten müssen.

Neben Battlefield 3 sind noch drei weitere Serienabgeler in der Mache. Sowohl Battlefield 1943 als auch Battlefield - Bad Company 2 erscheinen sowohl für den PC als auch für die Xbox 360 und die Playsation 3; Battlefield Heroes bleibt weiterhin PC-exklusiv und ist als Free-to-Play-Titel vorgesehen.

  1. Startseite
  2. News
  3. Electronic Arts kündigt Battlefield 3 offiziell an
News gehört zu diesen Spielen
Letzte Inhalte zum Spiel
Meinungen - Battlefield 3
bigkloesl
92

von bigkloesl 1

ToughEnemy54
51

von ToughEnemy54 (13) 1

Alle Meinungen

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website