The Elder Scrolls bald über Steam erhältlich

von Thomas Zühlsdorf (13. Juni 2009)

Der Entwickler Bethesda Softworks will die Zusammenarbeit mit Valve verstärken. Zu diesem Zweck werden neben dem Action-Adventure Call of Cthulhu - Dark Corners of the Earth auch die beiden Spiele Morrowind und Elder Scrolls 4 - Oblivion aus der Elder-Scrolls-Reihe als kostenpflichtige Downloads in das Angebot der Online-Platform Steam aufgenommen.

Einen Veröffentlichungstermin gibt es zwar noch nicht, allerdings versprechen die Entwickler bei Verkaufsstart einen Preisnachlass um 20%.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

News gehört zu diesen Spielen

The Elder Scrolls 4 - Oblivion

The Elder Scrolls-Serie



The Elder Scrolls-Serie anzeigen

Schlacht landet im Guiness Buch der Rekorde

Schlacht landet im Guiness Buch der Rekorde

Mit 6.142 teilnehmenden Spielern hat es Anfang des Jahres in Eve Online trotz einer zuvor getätigen Absage die bis (...) mehr

Weitere News

Meinungen - The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Alle Meinungen

* gesponsorter Link