PSPgo mit gleichbleibender Akkuleistung

von Kevin Lunn (13. Juni 2009)

Sony hat nun offiziell jedem mit der Hoffnung auf bessere Akkuleistungen eben diese zerstört. Adam Grant, Europäischer Produktleiter der PSPgo, gab in einem Interview bekannt: "Die Batterien halten circa drei bis sechs Stunden im Spielbetrieb und drei bis fünf Stunden während der Filmwiedergabe." Dabei handelt es sich um exakt die gleichen Angaben wie bei den PSP-Modellen.

Als Grund dafür gab Grant an, dass Sony ein kleineres und leichteres PSP-System wolle und sich desshalb für die eingebaute Batterie mit der angebenen Leistung entschied.

Die PSPgo erscheint am 1. Oktober auf dem Markt und wird in etwa 250 Euro kosten. Erhätlich ist der Handheld in den Farben schwarz und weiß.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News