Die Gewinner der LARA Awards 2009

von Ugur Uzun (25. Juni 2009)

Zum dritten Mal wurde nun der deutsche Games Award, LARA, gestern Abend vergeben.

Mit den Programm Awards zeichnet die Jury die besten Spiele der letzten zwölf Monate in den verschiedenen Alterskennzeichenstufen der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle und mit den Synergy Awards zeichnet die Jury überzeugende Umsetzungen von kreativen Inhalten in andere Entertainmentformate aus.

Die Hall of Game Awards hingegen ehrt Persönlichkeiten und Institutionen, die in der Geschichte der Computer- und Videospiele nachhaltig Spuren hinterlassen haben.

Hier sind nun die Gewinner der diesjährigen Verleihung:

LARA - PROGRAMM AWARDS:

SPEZIALPREIS DER JURY:

  • LARA EDUCATION AWARD: 2weistein Traingsversion - Lernen, Trainieren, Spielen!

LARA - SYNERGY AWARDS:

  • LARA KINO AWARD: DWK5: Hinter dem Horizont - Das Spiel zum Film
  • LARA TV AWARD: Germany's Next Topmodel 2009
  • LARA MUSIK AWARD: Guitar Hero World Tour

LARA - HALL OF GAME:

  • LARA E-SPORTLER DES JAHRES: Turtle Entertainment
  • LARA OF HONOUR: Alexey Pajitnov, der Erfinder von Tetris

LARA - BUSINESS AWARDS:

  • Publisher des Jahres: Electronic Arts
  • Händler des Jahres: Amazon.de
  • Innovation des Jahres: Wii Fit
  • Start-up des Jahres: Nevigo

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Großes Update verbessert das Spielerlebnis

PUBG Mobile: Großes Update verbessert das Spielerlebnis

Nach dem Start der mobilen Version von Playerunknown's Battlegrounds wird das "Battle Royale"-Spiel nun mit dem zweiten (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link