Command & Conquer 4 nur mit Internetverbindung

von Frank Bartsch (15. Juli 2009)

Electronic Arts gab kürzlich neue Details zu Command & Conquer 4 bekannt.

Der dauerhafte Konflikt zwischen der Bruderschaft von NOD und der GDI soll beigelegt werden. Zudem müsst ihr während des Spielens über eine Internetverbindung verfügen. Diese Notwendigkeit wird damit begründet, dass Live-Schlachten möglich seien und die Entwickler der Spieler online gespeichert werden könne. Die Online-Möglichkeit wurde im Vorfeld ausführlich getestet und seitens EA soll euch sogar ein älteres Modem ruckelfreien Spielspaß im Einzel- und Multiplayermodus bieten.

An Command & Conquer 4 wird schon seit über einem Jahr gebastelt. Ein Releastermin und geplante Umsetzungen für die Konsolen sind noch nicht verkündet worden.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

News gehört zu diesen Spielen

Command & Conquer 4

Command & Conquer-Serie



Command & Conquer-Serie anzeigen

Großes Update verbessert das Spielerlebnis

PUBG Mobile: Großes Update verbessert das Spielerlebnis

Nach dem Start der mobilen Version von Playerunknown's Battlegrounds wird das "Battle Royale"-Spiel nun mit dem zweiten (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link