Risen-Demo ab 12 Jahren freigegeben

von Leon Hetges (23. Juli 2009)

Besucher der Gamescom ab zwölf Jahren werden die Möglichkeit haben, das neue Rollenspiel von den Gothic-Vätern Piranha Bytes anzutesten.

Damit stellt Deep Silver sicher, dass ein Großteil der Besucher der Kölner Spielemesse in den Genuss von Risen kommen kann.

Zu erwarten ist, dass die USK auch das fertige Spiel nicht höher als ab zwölf Jahren einstufen wird. Trotz hartem Mittelalter-Setting wurden bislang alle Spiele von Piranha Bytes in dieser Kategorie freigegeben.

Außerdem haben Risen -Fans noch bis heute Abend die Möglichkeit, ihren Namen im Handbuch zum Spiel verewigen zu lassen. Mehr dazu im offiziellen Forum von Deep Silver.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

News gehört zu diesen Spielen

Risen

Risen-Serie


Risen-Serie anzeigen

"Spec Ops"-Macher entwickeln ein neues Spiel

Alpha-Tester gesucht: "Spec Ops"-Macher entwickeln ein neues Spiel

„Competitive Quester“ nennt das deutsche Entwicklerstudio YAGER, bekannt durch die TPS-Reihe Spec Ops, inte (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link