Nintendo startet Shop-in-Shop in Buchhandlung

von Josef Dietl (04. August 2009)

Der Konsolen- und Spielehersteller Nintendo hat erstmals innerhalb eines Geschäfts ein eigenes Geschäft errichtet. Wie Kathrin Tamburello, Trade Marketing Managerin von Nintendo Deutschland, heute berichtet, wird Nintendo in der Mayerschen Buchhandlung am Kölner Neumarkt mit einem eigenen Bereich für DS- und Wii-Produkte aufwarten:

"Für Nintendo ist die Eröffnung des ersten Shop-in-Shops in einer Buchhandlung ein wichtiger Schritt. Die Besucher erleben hier erstmals die Schnittstelle zwischen der literarischen und der digitalen Welt. Für Nintendo entstehen so neue Berührungspunkte zum Verbraucher, die es in dieser Form bisher nicht gab."

Das Projekt startet am 27. August 2009 in den komplett neu eingerichteten Räumlichkeiten der Buchhandlung der Domstadt.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 43 spielen

Neuerscheinungen: Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 43 spielen

Es ist die Woche, vor der sich gefühlt jeder Hersteller ein wenig fürchtet. Der Grund: Rockstar Games ver&oum (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link