Pennergame

"Eine Schande": Das Pennergame entsetzt Frankreich

von Jochen Gebauer (Dienstag, 01.09.2009 - 16:24 Uhr)

Das deutsche Browserspiel Pennergame versetzt Frankreich in helle Aufregung. Ein Vertreter des französischen Roten Kreuzes nannte es "eine Schande", Obdachlosenvereinigungen sprechen von "vulgär, unmoralisch, dikriminierend" und der zuständige Staatssekretär für Wohnungs- und Städtebau lässt prüfen, ob sein Ministerium juristisch gegen das Spiel vorgehen kann.

Im Pennergame - in Frankreich seit dem 27. August als Clodogame online - übernimmt der Spieler die Rolle eines Obdachlosen, der sich im Laufe der Zeit vom einfachen "Penner" zum Bettlerkönig hocharbeitet - ordentlich Alkohol inklusive. Während die Obdachenlosenverbände von einer Bestätigung öffentlicher Klischees über das Leben auf der Straße sprechen, bezeichnet Betreiber Farbflut Entertainment viele Spielelemente als satirisch und möchte junge Menschen dadurch auf das Thema Obdachlosigkeit sensibilisieren.

Sensibilisiert ist zumindest die Politik: In Deutschland wurden bereits 2008 Forderungen nach einer Einstellung des Spiels laut. Die Hamburger SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Ksenija Bekeris sagte damals, das Spiel verletze die Würde obdachloser Menschen.

Satire oder Diskriminierung? Entscheidet selbst:

Quellen: Heise, Die Presse

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

  1. Startseite
  2. News
  3. "Eine Schande": Das Pennergame entsetzt Frankreich
News gehört zu diesen Spielen
Letzte Inhalte zum Spiel
700 Teams kämpfen um das große Geld – Wir sind live dabei

Die "Call of Addicts"-Community startet ihr großes Sommer-Turnier in CoD: Warzone – und wir sind liv (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Pennergame
TankTV
65

von TankTV (5)

Mr-Deutschland
83

von Mr-Deutschland (16)

Alle Meinungen

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website