Aion: Mehr als 400.000 Vorbesteller

von Leon Hetges (18. September 2009)

NCsofts neues Rollenspiel Aion, welches am 25. dieses Monats in die Läden kommt, ist bereits über 400.000-mal vorbestellt worden. Dies gab der Publisher heute bekannt.

Diese Menge an Vorbestellungen liegt mit Sicherheit nicht zuletzt an den Boni, die damit einher gehen. Zusätzlich zu speziellen Ingame-Items haben alle Vorbesteller Zugang zu jeder Beta-Phase erhalten sowie zur Charaktervorauswahl, die heute beginnt. Hier dürfen sich die Spieler vorab zwei Charaktere erstellen und sich ihre Lieblingsnamen sichern, damit sie gleich zu Beginn des Headstarts loslegen können. Der Headstart - ebenfalls exklusiv für Vorbesteller - ermöglicht es euch schon ein paar Tage vor dem offiziellen Release des Spiels in die Welt von Artreia einzutauchen und euch so einen Vorsprung zu sichern.

Bleibt nur zu hoffen, dass Aion auch langfristig begeistern kann, dann könnte der neue Stern am MMORPG-Himmel vielleicht World of Warcraft Konkurrenz machen.

News gehört zu diesen Spielen

Aion
2 Millionen Euro Strafe für Sony wegen Irreführung

PS Plus: 2 Millionen Euro Strafe für Sony wegen Irreführung

Die italienische Wettbewerbsbehörde AGCM hat in einem aktuellen Wochenbericht bekanntgegeben, dass sie Sony (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Aion

Globber
60

Nicht mehr modern

von Globber (4)

Alle Meinungen

* gesponsorter Link