"Alternate Edition" für Resident Evil 5 mit Motion Control

von Lukas Müller (30. September 2009)

Im Zuge der Tokyo Game Show hat Capcom bekannt gegeben, dass eine "Alternate Edition" für Resident Evil 5 erscheinen wird. Beinhalten wird dieser Director's Cut ein Extra-Level. Eure Aufgabe ist es, einen Freund der beiden Protagonisten, Chris und Jill, aus einem Haus zu retten. Dabei soll das Level mehr auf den Horror-Effekt setzen, als es das Hauptspiel tat. Kritiker bemängelten, dass der Horror-Shooter im gleißenden Licht Afrikas zum Action-Shooter mutiert sei.

Natürlich beinhaltet die Alternate Edition auch das Hauptspiel, allerdings aufgebohrt, damit ihr Resident Evil 5 mit dem Sony Motion Controller auf der Playstation 3 spielen könnt. Für die Xbox 360 wurde die "Alternate Edition" ebenfalls angekündigt. Der Motion Controller funktioniert ähnlich wie die Wii-Fernbedienung und übersetzt eure Bewegungen in das Spiel.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

News gehört zu diesen Spielen

Resident Evil 5

Resident Evil Serie



Resident Evil Serie anzeigen

Erstes Gameplay-Video Tage vor Veröffentlichung geleakt

Red Dead Redemption 2: Erstes Gameplay-Video Tage vor Veröffentlichung geleakt

Nur noch viermal müssen virtuelle Cowboys in spe jetzt schlafen, bis sie sich endlich in die Welt von Red Dead Red (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link