Neues Entwicklertagebuch zu Assassin's Creed 2 veröffentlicht

von Lukas Müller (17. Oktober 2009)

Ubisoft hat das vierte Entwicklertagebuch zum Action-Adventure Assassin's Creed 2 veröffentlicht. Die Entwickler präsentieren euch die Gegnertypen und einige Waffen. So gibt es drei verschiedene Archetypen, die euch das Leben schwer machen:

  • "Das Tier": Dieser Gegner ist zwar stark, jedoch weder besonders beweglich, noch intelligent. Der tpyische Schläger.
  • "Der Paranoide": Dieser Bösewicht vermutet hinter jeder Ecke einen Feind und durchsucht selbst unschudlige Heuhaufen nach Ezio oder anderen Assassinen.
  • "Der Agile": Wie der Name schon sagt, ist dieser Widersacher besonders agil. Er kann dem Protagonisten selbst über Hausdächer und Regenrinnen folgen; allerdings sind einige eurer Attentats-Ziele ebenfalls recht beweglich. Das führt zur weitläufigen Verfolgunsjagden über die Dächer von Venedig und Florenz

Neben den Gegnern gibt es natürlich auch haufenweise Waffen. Da wären Äxte, Hellebarden, Zweihänder, Speere, Schwerter, Schilde, Dolche, Kurzschwerter und natürlich eure beiden versteckten Klingen. Die Entwickler betonen, dass sie die Kämpfe so brutal rüberbringen wollen, wie sie in echt wären. Laut Charles Randall, Leiter der "Kampfabteilung" des Spiels, sollt ihr euch bei jedem härteren Schlag auch denken "Autsch!".

Dieses Video zu Assassin's Creed 2 schon gesehen?

Assassin's Creed 2 erscheint am 20. November dieses Jahres.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed 2

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

Disney ist jetzt das mächtigste Filmstudio aller Zeiten

Disney ist jetzt das mächtigste Filmstudio aller Zeiten

21st Century Fox ging für 52,4 Milliarden US-Dollar über die Ladentheke. Durch dieses "Schnäppchen" ist (...) mehr

Weitere News