Schleichen, kämpfen, klettern: Lehrstunde für Assassinen

von Henning Ohlsen (03. November 2009)

Schleichen, kämpfen, klettern: Im neuen Trailer zu Assassin's Creed 2 erfährt Ezio seine Grundausbildung zum Meuchelmörder. Verschiedene Trainer bringen ihm seine wichtigsten Fähigkeiten bei, damit er sich gegen Gardisten und andere Widersacher wehren kann.

Zuerst schickt Ezios Vater, der im Gefängnis sitzt, seinen Sohn in sein Haus: Er will, dass er ein Assassin wird. Deshalb hat er seine Ausrüstung dort versteckt. Ezio nimmt sie an sich und begibt sich auf den Weg zu einer Kurtisane, die ihm beibringt, wie man in den Straßen des alten Florenz überlebt. Schleich- und Ablenkungsmanöver gehören zu ihren Spezialitäten.

Doch für einen wahren Meisterassassin reicht das noch lange nicht. Ezio muss lernen zu kämpfen. Zum Glück hat sein Onkel Mario als Söldner jede Menge Erfahrung gesammelt, die er nur zu gerne teilt. Der ruppige Italiener bringt uns bei, wie wir mit einem Schwert umgehen und unsere Gegner zur Strecke bringen.

Aber was wäre Assassin's Creed ohne seine spektakulären Kletter-Einlagen? Wir treffen den Dieb Antonio und seine hübsche Freundin Rosa. Sie bringen uns bei, über tiefe Abgründe zu springen, über dünne Balken in schwindelerregenden Höhen zu balancieren und Wände hochzuklettern, als wären es normale Treppen. So gelangen wir an den höchsten Punkt von Florenz - und überblicken die ganze Stadt.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed 2

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News