Left 4 Dead bekommt 4-gegen-4-Matchmaking

von Lukas Widmer (Dienstag, 10.11.2009 - 20:27 Uhr)

Valve hat die PC-Version von Left 4 Dead kurz vor der Veröffentlichung von Left 4 Dead 2 noch einmal überarbeitet. Darin ist es jetzt möglich, im Multiplayer zu viert nach einem gleichstarken Team Ausschau zu halten, um dann gegen es anzutreten.

Mit dem Update wird ebenfalls ein Bug eines Achievements der "Crash Course"-Erweiterung behoben. Des Weiteren könnt ihr nun die Demoversion des Nachfolgers Left 4 Dead 2 auch mit der "Xbox Live Silber"-Mitgliedschaft herunterladen.

News gehört zu diesen Spielen
jetzt nur noch für kurze Zeit bei Saturn verfügbar

Nur noch dieses Wochenende könnt ihr bei Saturn einige attraktive Gaming-Deals abstauben. Die Gutscheinhe (...) mehr

Weitere News