Plan B sichert sich Filmrechte für Dark Void

von Lukas Müller (20. November 2009)

Capcom hat bekannt gegeben, dass sich die Produktionsfirma Plan B Entertaiment zusammen mit Reliance BIG Entertaiment die Filmrechte am Action-Titel Dark Void gesichert hat. Das Interessante dabei ist, dass Plan B Brad Pitt gehört und dieser laut diverser Gerüchte den Protagonisten spielt. Etwaige Informationen über Drehorte, Nebendarsteller et cetera veröffentlichte weder Capcom noch Plan B.

Die Produktionsfirma hat bereits an Titeln wie "The Departed" und "Troja" mitgewirkt. Brad Pitt wirkte dort teilweise oder direkt als Produzent und Schauspieler mit.

In Dark Void zieht ihr mithilfe eines Jetpacks und verschiedener Schusswaffen gegen mysteriöse Wächter - die wiederum Teile einer Art Unterwelt bewachen. Diese Unterwelt ist ein gigantisches Tunnelsystem eine Passierstation für alle Verstorbenen, die in den Himmel wollen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Dark Void

Großbritannien: Bereits 11-Jährige betreiben schon Online-Glücksspiel

Circa elf Prozent der elf- bis 16-jährigen Kinder in Großbritannien haben schon einmal Glücksspiel mit (...) mehr

Weitere News