2.500 Cheater aus Modern Warfare 2 ausgeschlossen

von Henning Ohlsen (28. November 2009)

Infinity Ward schließt etwa 2.500 PC-Cheater vom Mehrspielermodus von Call of Duty - Modern Warfare 2 aus. Wann genau der Ban vollzogen wird, ist nicht klar, denn Robert Bowling kündigte die Aktion erst vor wenigen Stunden an. Laut dem Community-Manager arbeiten "Topleute" daran, den Schummlern auf die Schliche zu kommen.

"Topleute arbeiten daran. Der Steam-Banhammer trifft ungefähr 2.500 PC-Cheater in MW2."

In Kooperation mit Valve läuft der Mehrspielermodus von Modern Warfare 2 über Steam. Die "Valve Anti Cheat"-Software, kurz VAC, soll Cheater automatisch erkennen und aus Multiplayer-Partien ausschließen. Das Programm funktioniert ähnlich wie ein Antiviren-Scanner. Zum Start von Modern Warfare 2 lief die Erkennung jedoch nicht besonders erfolgreich.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Call of Duty - Modern Warfare 2

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News