The Saboteur - Nachfolger nicht ausgeschlossen

von Frank Bartsch (Mittwoch, 09.12.2009 - 14:30 Uhr)

The Saboteur ist das letzte Werk der kürzlich geschlossenen Pandemic Studios gewesen. Die Investoren von Electronic Arts schließen trotzdem nicht aus, dass das Abschlusswerk in eine neue Runde gehen könnte.

Nachdem EA das kalifornische Entwicklerteam der Pandemic Studios aufkaufte, schloss es deren Pforten nach nur zwei Jahren wieder. Trotzdem sieht John Riccitiello, CEO von EA, Chancen für einen neuen Teil von The Saboteur. So äußerte er sich in einem Interview, dass man über eine Nachfolge nachdenken würde, so weit es die Verkaufszahlen zulassen würden.

Inwiefern dann ehemalige Mitarbeiter der Pandemic Studios Entwicklungsleistungen abliefern dürfen, ist aber noch nicht absehbar.

News gehört zu diesen Spielen
Epic Games Store schenkt euch 2 PC-Spiele

Auch das neue Rollercoaster Tycoon 3 Complete Edition befindet sich unter den kostenlosen Spielen im Epic Game (...) mehr

Weitere News

Meinungen - The Saboteur
rensonic
81

von gelöschter User 1

Kingdavid
83

von Kingdavid (39)

HardcoreWar
71

Alle Meinungen