Wurzelimperium und My Free Farm locken 10 Millionen Spieler

von Nils Freitag (15. Januar 2010)

Das Entwicklerstudio upjers vermeldet den 10-millionsten Spieler. Fast 5 Millionen Wurzerlimperatoren machen dabei den Großteil der Spielergemeinde aus. Kapi Hospital und weitere Titel stehen kurz vor einer Veröffentlichung.

Als das Rennen um den Browserspiele-Markt in Deutschland 2001 gerade seinen Anfang nahm, war upjers Gründer Klaus Schmitt noch mit der Entwicklung seines ersten Browsergames beschäftigt. In seiner Freizeit entwarf er Kapitalism, den Vorgänger der Wirtschaftssimulation Kapiland und legte damit den Grundstein für die erfolgreiche Kapi-Reihe. Das daraufhin gegründete Entwicklerstudio upjers setzte die Serie mit Kapi-Regnum fort, eine humorvolle Krankenhaussimulation mit dem Titel Kapi Hospital soll dieses Frühjahr folgen.

Beliebtestes Spiel und Zugpferd in upjers' Portfolio ist Wurzelimperium mit 4,5 Millionen angelegten Schrebergärten - die Bauernhofsimulation My Free Farm, mit aktuell mehr als einer Millionen Spielern, gleich dahinter.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

Letzte Inhalte zum Spiel

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Zu früh gefreut: Auch Dragon Ball FighterZ beinhaltet die teils sehr kritisch gesehen Lootboxen. Doch keine Sorge, (...) mehr

Weitere News