Final Fantasy 7: Kein Remake für HD-Konsolen

von Nils Freitag (22. Februar 2010)

10 Jahre würde es angeblich dauern den Rollenspiel-Klassiker Final Fantasy 7 für Xbox 360 und Playstation 3 umzusetzen, behauptet Yoshinori Kitase, Mitarbeiter beim japanischen Publisher Square Enix und Produzent von Final Fantasy 13. Zwar ist man sehr daran interessiert, den Titel noch mal aufzuwärmen, der Aufwand sei aber schlicht zu groß, berichtet Kitase weiter.

Wirklich glaubhaft ist diese Aussage allerdings nicht und wirkt eher wie eine lahme Ausrede. Remakes bekannter Klassiker für HD-Konsolen sind bereits produziert worden, ohne ein ganzes Jahrzehnt Entwicklungsdauer zu benötigen. Allerdings hat sich bisher auch kein Entwicklerstudio an ein dermaßen großes Remake gewagt. Schließlich bot Final Fantasy 7 mehr als 100 Stunden Spielspaß - sofern die Fans von Cloud und Tifa es darauf anlegten alle Charaktere auf Level 99 zu bringen. Trotzdem untermauert die Stellungnahme Kitases die Vermutung, dass es vorerst kein Remake geben wird.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Final Fantasy 7

Final Fantasy-Serie



Final Fantasy-Serie anzeigen

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News