Dark Age Wars findet seinen Weg nach Europa

von Dennis ter Horst (23. April 2010)

InnoGames hat bekannt gegeben, dass das Strategie-Aufbauspiel Dark Age Wars auch in Europa Einzug finden wird. Das kostenlose Browsergame wurde von Pixabit entwickelt, InnoGames konnte sich die Lizenzen für Europa sichern. InnoGames ist unter anderem für Die Stämme, The West und Grepolis verantwortlich.

Zeitlich gesehen liegt das Strategiespiel im mittelalterlichen Europa. Am Anfang besitzt ihr nur ein kleines Stück Land, das ihr aber mit der Zeit kräftig ausbauen könnt. Dabei stehen euch bis zu 30 verschiedene Ausbautypen zur Verfügung. Auch müsst ihr euch überlegen, ob ihr mit anderen Spielern Allianzen bilden wollt, um gemeinsam größere Schlachten zu schlagen. Allerdings könnt ihr natürlich auch alleine auf Kreuzzug gehen.

Interessierte klicken sich am besten durch die Internetseite des Spiels. In Amerika läuft bereits die Beta-Version, die für jeden zugänglich ist.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The West
Sniper haben es nicht mehr so leicht

Sniper haben es nicht mehr so leicht

Wer in den letzten Tagen Call of Duty: WW2 gespielt hat, wird vielleicht einige Änderungen mitbekommen haben. Vor (...) mehr

Weitere News