Infamous 2: Die Gerüchte verdichten sich

von Frank Bartsch (30. April 2010)

Mehr oder weniger offen machen immer wieder Andeutungen zum Sequel von Infamous die Runde. Nun gibt es ein weiteres Lebenszeichen des menschlichen Blitzableiters.

Wer nicht genug von Cole und seiner elektrischen Energie haben kann, darf beruhigt sein, denn eine Fortsetzung ist nun kaum mehr zu leugnen. Sony Computer Entertainment America meldete kürzlich erst die Domain infamous2thegame.com an und gibt somit einen sehr starken Wink. Erste Details werden auf der US-Messe E3 im Juni erwartet.

Dieses Video zu Infamous schon gesehen?

Im ersten Teil der Comicbuch-Umsetzung schlüpft ihr in die Rolle von Cole, der nach eine Katastrophe, welche die Stadt zerstörte, mit elektrischen Kräften ausgestattet ist. Während des Spielverlaufs wachsen seine Kräfte. Die Energien könnt ihr dann für gute oder auch schlechte Taten einsetzen. Die Bevölkerung feiert euch entsprechend als Helden oder verteufelt euch.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Infamous

inFamous-Serie



inFamous-Serie anzeigen

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News