Square Enix will Geschichte schreiben

von Frank Bartsch (20. Mai 2010)

Square Enix will Geschichte schreiben: Zusammen mit Yahoo! kündigt der Publisher für morgen, 21. Mai, eine Überraschung an.

Wie geschichtsträchtig diese Zusammenarbeit dann tatsächlich wird, muss sich erst noch zeigen. Die Partnerschaft mit der Onlineplattform Yahoo! entspricht ddabei dem Vorhaben des japanischen Publishers, seine Online-Angebote auszubauen. Erwartet uns nun ein browserbasiertes Spiel oder ein neues Final Fantasy Online? Wir dürfen gespannt sein, wie Square Enix denn nun in die Geschichte eingehen möchte.

Ehemaliger Mitarbeiter nennt Grund für Sonys Blockade

Crossplay-Debatte: Ehemaliger Mitarbeiter nennt Grund für Sonys Blockade

Mit der Veröffentlichung von Fortnite für die Nintendo Switch ist die Debatte rund um Cross-Play und Cross-Pr (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link