Heavy Rain: Kommt der Thriller auf die Leinwand?

von Frank Bartsch (20. Mai 2010)

Der interaktive Thriller Heavy Rain spielt mit euren Gefühlen und strömt Spannung aus - genau diese Eigenschaften wollen findige Produzenten nun auf die Leinwand bannen.

Der Deal über die Filmrechte an dem PS3-exklusiven Titel steht kurz vor dem Abschluss. Die amerikanischen Produzenten von Unique Features befinden sich im Finale bei den Vertragsverhandlungen. Die Bosse des Unternehmens, Bob Shaye und Michael Lynne, konnten bereits Erfahrungen mit Titeln dichter Atmosphäre sammeln, als sie zu Zeiten von New Line Cinema an der Produktion von "Sieben" beteiligt waren. Beide sehen sehr großes Potenzial in der filmischen Umsetzung von Heavy Rain und schrecken auch nicht davor zurück in die eigene Tasche zu greifen, um die Filmrechte zu erwerben. Wir dürfen also gespannt sein, wie die Jagd auf den Origami-Killer ohne Joypad aussieht.

Dieses Video zu Heavy Rain schon gesehen?

Rund eine Million Exemplare von Heavy Rain konnten seit der Veröffentlichung im Februar bereits verkauft werden.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Heavy Rain
Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Am 14. Dezember stimmte die Federal Communications Commission (eine unabhängige Behörde, die Rundfunk, Satell (...) mehr

Weitere News