E3: Forza für Kinect in bewegten Bildern

von Redaktioneller Mitarbeiter (18. Juni 2010)

Im Rahmen der E3 hat Microsoft während der Pressekonferenz ein Forza-Rennspiel für Kinect gezeigt. Dabei wird das Auto lediglich mit euren Händen gesteuert, in dem ihr eine Lenkrad-Position mit ihnen einnimmt. Das komplette Spiel läuft in einer beeindruckenden HD-Grafik und mit 60 FPS. Von der Grafik her sieht es zwar wie Forza Motorsport 3 aus, bisher wurde aber nicht bestätigt, ob es sich nicht vielleicht doch um ein komplett neues Forza handelt oder ob der dritte Teil einfach nur ein Kinect-Update spendiert bekommt.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

News gehört zu diesen Spielen

Forza Motorsport 3

Forza Motorsport-Serie



Forza Motorsport-Serie anzeigen

bringt die PS4 an ihre Grenzen

Days Gone bringt die PS4 an ihre Grenzen

Days Gone soll die PS4 an ihre Grenzen bringen. Das verrieten die Entwickler im Rahmen eines Interviews (via WCCFTech). (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link