Diablo 3: Keine Fremdfertigkeiten mehr

von Frank Bartsch (28. Juni 2010)

In Diablo 2 war es durchaus möglich, dass ihr als Barbar feinste Zauberkünste verwenden könnt, wenn ihr das entsprechende Item findet. Solche Fremdfertigkeiten spalteten die Fangemeinde. Entsprechend haben die Entwickler von Diablo 3 auch diesen Part unter die Lupe genommen und entfernten die Möglichkeit der Fremdfertigkeiten kurzerhand.

Im offiziellen Diskussionsforum von Diablo 3 heißt es vom Sprecher Blizzards: "Was Diablo 3 angeht, würde ich niemals 'nie' sagen, aber in der nahen Zukunft haben wir keine Pläne, klassenfremde Fertigkeiten in das Spiel einzubauen. Ich denke, dass wenn wir einige Jahre nach Erscheinen von Diablo 3 eine Möglichkeit brauchen, dem Spiel wieder Pepp zu verleihen, Fremdfertigkeiten zugegebenermaßen eine einfache Möglichkeit sind. Ich denke auch, dass wir genug Wissen und Erfahrung gesammelt haben, um in der Lage zu sein, das auf eine vernünftige Weise umzusetzen."

News gehört zu diesen Spielen

Diablo 2

Diablo-Serie



Diablo-Serie anzeigen

Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Pokémon Go: Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Mewtu war gestern: Der ehemalige Endgegner der Ex-Raids in Pokémon Go kann noch bis zum 23. Oktober in normalen (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link