Total-War-Macher: "Starcraft 2 beeinflusst uns ziemlich"

von Redaktioneller Mitarbeiter (28. Juli 2010)

In einem Forum äußerte sich Community-Manager Kieran Brigden von Creative Assembly über Blizzard und das aktuelle Spiel Starcraft 2 - Wings of Liberty. Er spricht für das gesamte Studio: "Wir sind wirklich froh, dass Blizzard auch weiterhin PC-Titel macht, auch als Entwickler, der die gleiche Zielgruppe anvisiert. Diese Jungs beweisen immer wieder, dass der PC mehr als geeignet ist, eine AAA-Plattform mit guten und erfolgreichen Titeln zu sein."

Weiter heißt es, dass das Studio der Total-War-Serie an diesem Ziel arbeitet und ebenfalls so erfolgreich sein möchte. Und obwohl die Entwickler derzeit mit Shogun 2 - Total War beschäftigt sind, lässt sie Starcraft 2 nicht kalt. Im Gegenteil: "Die Begeisterung rund um StarCraft II beeinflusst auch uns ziemlich. Es tauchen eine Menge Collector's Editions auf den Schreibtischen der Leute auf, obwohl wir derzeit an Shogun 2 arbeiten."

Dieses Video zu Starcraft 2 schon gesehen?

Starcraft 2 ist gestern offiziell erschienen und unser Test folgt in Kürze. Und Shogun 2 soll im nächsten Jahr für den PC erscheinen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Star Craft-Serie



Star Craft-Serie anzeigen

Mining-Nachfrage geht zurück, Preise könnten wieder sinken

Grafikkarten: Mining-Nachfrage geht zurück, Preise könnten wieder sinken

Es gibt wieder Hoffnung für alle PC-Spieler, die über den Kauf einer neuen Grafikkarte nachdenken: Laut einem (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link