Call of Duty: Über 20 Millionen Mappacks verkauft

von Redaktioneller Mitarbeiter (03. August 2010)

Wie Activision Blizzard bekannt gegeben hat, sind für die Call-of-Duty-Reihe bereits mehr als 20 Millionen Mappacks verkauft worden. Für alle Spiele der Serie wurden insgesamt sechs Kartenpakete veröffentlicht: Ein Mappack für Call Of Duty 4 - Modern Warfare, zwei für Call of Duty - Modern Warfare 2 und drei Pakete für Call of Duty 5 - World at War.

Scheinbar haben sich die neuen Karten für den Konzern ausgezahlt, schließlich war der Preis recht hoch. Und obwohl viele Spieler den hohen Preis kritisierten, hatten wohl doch genug 15 Euro Zuhause liegen, um drei neue und zwei überarbeitete Karten kaufen zu können.

Kommentare anzeigen

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Call of Duty 4 - Modern Warfare

Alle Meinungen