Metal Gear Solid - Rising: Wenig bekannte Gesichter

von Frank Bartsch (11. August 2010)

Metal Gear Solid - Rising wird kaum bekannte Gesichter aus dem Universum von Hideo Kojima haben. Produzent Shigenobu Matsuyama möchte das Spiel so einsteigerfreundlich wie möglich machen.

Um in der komplexen Metal-Gear-Solid-Welt nicht den Überblick zu verlieren, wird es in Rising fast ausschließlich nur um Schwertschwinger Raiden gehen. "*Wir werden wohl nicht allzu viele bekannte Charaktere in Rising bringen. Da es sich um einen neuen Abschnitt handelt, wollen wir auch nicht zu viele Parallelen zu vergangenen Teilen herstellen*", so Matsuyama. Kurz gesagt möchte er das Spiel "*nicht zu kompliziert*" darstellen.

Dieses Video zu MGR - Revengeance schon gesehen?

Metal Gear Solid - Rising wird im kommenden Jahr für PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Metal Gear Rising - Revengeance

Metal Gear-Serie



Metal Gear-Serie anzeigen

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Metal Gear Rising - Revengeance

Alle Meinungen