Mass Effect 2: Bioware spioniert euch aus

von Redaktioneller Mitarbeiter (07. September 2010)

Bioware hat einige interessante Fakten von Mass Effect 2 veröffentlicht. Dabei betonte ein Entwickler, dass alle Daten lediglich anonym ausgewertet wurden. "Die einzigen Daten, die wir bekommen, betreffen bestimmte Ereignisse - kleine Dinge aus dem Spiel", so Casey Hudson, Producer von Mass Effect 2. Kommen wir zu den ausgelesenen Daten:

  • Am wenigsten gespielte Klasse: Techniker
  • Am häufigsten gespielte Klasse: Soldat
  • Durchschnittliche SpielZeit: 33 Stunden
  • 80 Prozent wählten einen männlichen Shepard
  • Rund 50 Prozent, die das Spiel angefangen haben, beendeten es auch
  • Einige Spieler haben für einen einzigen Durchgang 66 Stunden gebraucht
  • Zwei PC-Spieler haben das Spiel 28 Mal durchgespielt
  • Vier Xbox-Nutzer haben das Spiel 23 Mal durchgespielt
  • 15 Prozent der Dialoge wurden übersprungen

Interessant, was Bioware so alles herausfinden kann.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mass Effect 2

Mass Effect-Serie



Mass Effect-Serie anzeigen

Call of Duty: Seit neun Jahren das meistverkaufte Spiel der USA

Call of Duty: Seit neun Jahren das meistverkaufte Spiel der USA

Wer sich in sozialen Netzwerken oder Foren umhört, könnte meinen, dass es eine der schlimmsten Videospielreih (...) mehr

Weitere News