Ninja Theory: "Heavenly Sword 2 spielt möglicherweise in der Hölle"

von Dennis ter Horst (05. Oktober 2010)

Laut dem Boss von Ninja Theory, Tameem Antoniades, könnte sich Heavenly Sword 2 sowohl in der Hölle als auch auf unserem heimischen Erdball abspielen. Dementsprechend sei die Seele von Nariko in der Hölle gefangen, während sich Kai auf der Erde befindet und von dort aus versucht, Narika zu helfen.

"Ich hatte diese Idee, dass ihr Narika spielt, die sich gefangen in der Hölle mit ihrem Schwert wiederfindet. Kai wäre in der realen Welt spielbar und würde mit Nariko kommunizieren und versuchen, ihre Seele zu retten. Darüber hinaus würde ein Tag in der Hölle einem ganzen Jahr auf der Erde entsprechen, weswegen sich Kai von einem Teenager zu einer alten Frau entwickeln würde", so Antoniades.

Dieses Video zu Heavenly Sword schon gesehen?

Wann und ob wir mit dem Third-Person-Action-Abenteuer rechnen können, ist bislang ungewiss. Schließlich sind die Entwickler momentan mit DmC und den zusätzlichen Inhalten zu Enslaved - Odyssey to the West beschäftigt.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Heavenly Sword
Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News