Defense of the Ancients 2: Details zum Nachfolger

von Frank Bartsch (Donnerstag, 04.11.2010 - 11:26 Uhr)

Mit Defense of the Ancients 2, kurz DOTA 2, hat Valve kürzlich die Fortsetzung eines Klassikers angekündigt. Zwar gibt es kaum Gameplay-Material, doch in einem Blog stellten sich die Entwicklern ersten Fragen - so können vielleicht auch eure Anliegen direkt beantwortet werden.

Das altbewährte Gameplay wird beibehalten. Trotzdem werden natürlich Neuerungen entwickelt. Unter anderem gibt es einen Trainingsmodus mit Schwierigkeitsstufen. Im Zuschauermodus könnt ihr auch eigene Wiederholungen eurer Aktionen ansehen. Die ehemaligen Verbindungsprobleme sollen zudem aus der Welt geschafft sein. Als europäischer Spieler habt ihr auch die Möglichkeit mit amerikanischen Mitspielern zu zocken.

Zu den Hardwareanforderungen wird noch nichts näheres bekannt gegeben, es sollen aber auch ältere Computer unterstützt werden. Die kompletten FAQ findet ihr hier.

News gehört zu diesen Spielen
Letzte Inhalte zum Spiel
Auf den Hype folgt die Hacker-Flut

Mit dem überraschenden Erfolg von Fall Guys kommen auch Betrüger, die sich die heiß begehrte (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Dota 2
cartoonwhywelose
90

von cartoonwhywelose (3)

Risious
74

von Risious

Alle Meinungen