Star Trek Online: Entwickler denken über Free-2-Play-Modell nach

von Redaktioneller Mitarbeiter (04. November 2010)

Die Entwickler von Star Trek Online, Cryptic, denken derzeit über ein mögliches Free-2-Play-Modell für das Online-Spiel im Star-Trek-Universum nach. Derzeit ist zwar noch nichts entschieden, doch laut Jack Emmert ist es auch nicht unwahrscheinlich.

Es wird vom Erfolg von Champions Online abhängig sein, das Anfang 2011 ebenfalls auf Free-2-Play umgestellt wird."Wenn die Leute möchten, dass Star Trek Online Free-2-Play wird, sollten sie Champions Online spielen und zu einem Erfolg verhelfen - das wäre ein starkes Argument." Emmert betont aber auch, dass er diese Entscheidung nicht allein treffen kann.

Dieses Video zu Star Trek Online schon gesehen?

Nach Champions Online und Herr der Ringe Online wäre Star Trek Online das dritte MMO, das in der letzten Zeit auf ein Free-2-Play-Modell umsteigen würde.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Star Trek Online
Call of Duty: Seit neun Jahren das meistverkaufte Spiel der USA

Call of Duty: Seit neun Jahren das meistverkaufte Spiel der USA

Wer sich in sozialen Netzwerken oder Foren umhört, könnte meinen, dass es eine der schlimmsten Videospielreih (...) mehr

Weitere News