Sony: "Durch Gran Turismo 5 werden mehr PS3-Konsolen verkauft"

von Dennis ter Horst (30. November 2010)

Laut David Wilson, PR-Kopf von Sony-UK, wird vor allem Gran Turismo 5 für mehr Konsolen-Verkäufe sorgen. Zwar habe er sich gesorgt, da das Rennspiel schließlich immer weiter und weiter verschoben wurde. Allerdings ging Wilson nie davon aus, dass sich dies auf die Verkäufe, während der Weihnachtszeit, auswirken würde.

Da das Spiel fünf Jahre in Entwicklung gewesen war, würden viele Gamer diesen Titel auf ihrem Wunschzettel stehen haben. Zwar mussten die Fans unter euch lange warten, jedoch würde sich keine Enttäuschung breit machen, so Wilson. Zwischen dem Launch und Weihnachten würden somit viele Ableger des Spiels und auch mehrere Konsolen an den Mann gebracht werden.

Dieses Video zu GT 5 schon gesehen?

Gran Turismo 5 ist seit letzten Mittwoch weltweit für die PS3 erschienen und ist das bisher realistischste Rennspiel. Wer nicht so genau weiß, wovon wir überhaupt reden, kommt um unseren Test nicht herum.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Gran Turismo 5

Gran Turismo-Serie



Gran Turismo-Serie anzeigen

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Am 14. Dezember stimmte die Federal Communications Commission (eine unabhängige Behörde, die Rundfunk, Satell (...) mehr

Weitere News