Game Developers Conference: Nintendo-Boss hält Eröffnungsrede

von Frank Bartsch (12. Januar 2011)

Im März findet die Game Developers Conference in San Francisco statt. Auf dieser Fachmesse hält Nintendos oberster Chef, Satoru Iwata, die Eröffnungsrede. In seinen vergangenen Auftritten hat der Japaner diesen Moment beispielsweise genutzt, um die Wii vorzustellen.

Iwata hält seine Rede mit dem Titel "25 Jahre Videospiele: Ein Rückblick und ein Blick in die Zukunft". Er spricht dabei über bedeutende Entwicklungen der Videospielgeschichte und gibt einen Ausblick über weitere Entwicklungen. 2005, 2006 und 2009 hielt Iwata jeweils auch eine Eröffnungsrede in San Francisco.

Wir berichten für euch natürlich hautnah von der Game Developers Conference.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News