Enslaved: Fortsetzung bereits geplant?

von Frank Bartsch (03. Februar 2011)

Trotz enttäuschender Absatzzahlen plant Namco Bandai wohl schon eine Fortsetzung von Enslaved - Odyssey to the West. Gerade die positive Kritik von Presse und Spielern bestärkt das Unternehmen.

"Das Spiel hat sich nicht so gut verkauft, wie wir geplant hatten", erklärt Lee Kirton, Marketingchef bei Namco Bandai. "Wir sind aber sehr stolz darauf, wie es von der Presse und den überzeugten Spielern aufgenommen wurde." Zwar gab Kirton keine Details zu einer möglichen Fortsetzung bekannt, jedoch machte er klar, dass das Unternehmen sich die Testberichte der Presse sehr genau ansieht. Und genau dieses positive Feedback wäre Grund für eine Fortsetzung.

Passend dazu hat das zuständige Entwicklungsstudio, Ninja Theory, erst letztes Jahr neue Entwickler für ein noch nicht benanntes Spiel gesucht. Doch bevor über Enslaved 2 nachgedacht wird, ist die Entwicklung an DmC abzuschließen.

News gehört zu diesen Spielen

Enslaved - Odyssey to the West
Mario-Sprecher knackt erstaunlichen Weltrekord

Smash Bros. Ultimate: Mario-Sprecher knackt erstaunlichen Weltrekord

Charles Martinet ist ein amerikanischer Schauspieler, den die meisten von euch wohl als die Stimme von Super Mari (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Enslaved - Odyssey to the West

Frankies_Testwelt
91

Ungleiches Paar

von Frankies_Testwelt (57)

Proserpina
89

Ein Spiel zum Sinnieren!

von gelöschter User 1

BlackTerror
87

Mehr als nur einen Blick wert!

von BlackTerror 1

Alle Meinungen

* gesponsorter Link