Gilde 1400: Ritter Martin im mittelalterlichen Gratisspiel

von Mats Brandt (01. Februar 2011)

Mit der neuen Version in der mittelalterlichen Wirtschaftssimulation Gilde 1400 wird auch ein neuer Avatar ins Spiel eingebunden.

Auf dem Testserver wurde das Update bereits aufgespielt, bevor es in einiger Zeit dann auch auf den normalen Servern landet. Es handelt sich dabei um ein eher kleines Update, was Fehler beseitigt und die weihnachtliche Atmosphäre aus dem Spiel entfernt. Als kleiner Leckerbissen ist mit dem Avatar "Ritter Martin" aber auch etwas handfestes dabei. Für die Zukunft versprechen die Entwickler auch größere Updates.

Lust auf Ritterzüge, mittelalterliche Waffen und Kämpfe? Dann versucht euch an Gilde 1400 und spielt jetzt kostenlos!

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Gilde 1400

Die Gilde-Serie



Die Gilde-Serie anzeigen

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Gilde 1400

Alle Meinungen