Will Activision Take Two aufkaufen?

von Dennis ter Horst (14. Februar 2011)

Laut einem Mitarbeiter eines Entwicklers, der sich lieber verdeckt halten will, ist der Branchenriese Activision Blizzard daran interessiert, den Konkurrenten Take Two Interactive aufzukaufen. Der Publisher ist zum Beispiel für Grand Theft Auto 4 verantwortlich. Momentan würden viele Gerüchte zu diesem Thema kursieren, wobei es sowieso ein Geheimnis ist, was Activision nun als nächstes vorhat.

Dies wäre darüber hinaus nicht das erste Mal, dass sich der Call-of-Duty-Publisher mit einem großen Konkurrenten verbindet. 2008 kam Blizzard mit dazu, die nun zusammen agieren und viele Spieleserien wie Starcraft, Call of Duty und auch World of Warcraft beherbergen. Auch Serien wie Prototype, Spider Man und James Bond gehören mit dazu.

Dieses Video zu WoW schon gesehen?

Ansonsten ist noch nichts bekannt, allerdings dürften sich die Chefs der Publisher nicht lumpen lassen und bald offiziell etwas bekannt geben. Wir sind gespannt, ob sich Activision einen weiteren Riesen an Bord holt.

Kommentare anzeigen

World of Warcraft-Serie



World of Warcraft-Serie anzeigen

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Mehr "frames per second", am besten über 60 Bilder die Sekunde, denn schließlich gehört man zur "PC Mas (...) mehr

Weitere News