Red Faction - Armageddon: Zerstört eure Umgebung

von Norman Volkmann (28. März 2011)

In Red Faction - Armageddon könnt ihr eure Umgebung beliebig zerstören. Vorbei sind die Zeiten, bei denen ihr euch, wie im Vorgänger, die Frage stellt, ob ihr bestimmte Gebäude wirklich zerstören wollt.

Entwickler Volition will euch "motivieren alles, was sich in Sichtweite befindet, zu zerstören." In eine moralische Zwickmühle kommt ihr beim neuesten Ableger der Action-Serie nicht, denn wenn nötig, könnt ihr alles Zerstörte wieder aufbauen. Das macht die neue Reparaturfunktion möglich. Zerstörte Brücken könnt ihr so wieder aufbauen um auch an versteckte Orte zu gelangen.

Red Faction - Armageddon erscheint am 31. Mai für PC, PS3 und Xbox 360. Verschafft euch in unserer Vorschau einen ersten Einblick in den Titel.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Red Faction - Armageddon

Red Faction-Serie



Red Faction-Serie anzeigen

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Red Faction - Armageddon

m24j
87

Alle Meinungen