Final Fantasy 14 bleibt weiterhin kostenlos spielbar

von Frank Bartsch (04. April 2011)

Das Online-Spiel Final Fantasy 14 bleibt bis auf Weiteres gebührenfrei. Seit der Veröffentlichung im September 2010 ist die 30-tägige Probezeit immer weiter verlängert wurden.

Produzent Naoki Yoshida hat jetzt auch bestätigt, dass diese kostenfreie Probezeit erstmal bestehen bleibt. In seinen Augen ist das Spiel noch nicht komplett fertig und rechtfertigt somit keine Gebührenzahlungen. Nach diversen Patches wartet das Team nun bis es wirkliche "*Verbesserungen*" in dem Spiel gibt. Erst danach kümmert sich Square Enix um ein entsprechendes Bezahl-Modell.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Final Fantasy 14

Final Fantasy-Serie



Final Fantasy-Serie anzeigen

Activision: Publisher erforscht Matchmaking-Tricks, um Ingame-Items zu verkaufen

Activision: Publisher erforscht Matchmaking-Tricks, um Ingame-Items zu verkaufen

Dem Publisher Activision wurde ein Patent für ein System zugesprochen, das dazu dient, Teilnehmer an Multiplayer-S (...) mehr

Weitere News