Wochenrückblick: Neue Karten für Black Ops, Anno 2070 angekündigt, L.A. Noire

von Redaktioneller Mitarbeiter (08. April 2011)

Wir präsentieren euch jeden Freitag die wichtigsten Meldungen der Woche. Kompakt und kurz zusammengefasst, damit ihr nichts verpasst.

Anno 2070: Neuer Schauplatz, neue Einheiten, neue Techniken: Ubisoft hat Anno 2070 angekündigt. Und erstmals in der Anno-Reihe verschlägt es euch in diesem Spiel in die Zukunft.

The Witcher 2: Neue Bilder zeigen den Hexer in Aktion: Namco Bandai hat neue Bilder zu The Witcher 2 - Assassins of Kings veröffentlicht. Dabei erhaltet ihr weitere Eindrücke der neuen Grafik.

Call of Duty - Black Ops: Neue Kartenpaket erscheint im Mai: Activision veröffentlicht im Mai ein neues Kartenpaket für Call of Duty - Black Ops namens Escalation. Euch erwarten fünf neue Karten.

Dieses Video zu L.A. Noire schon gesehen?

Resident Evil: Horror-Serie feiert 15-jähriges Jubiläum: Im Rahmen des 15-jährigen Jubiläums der Resident-Evil-Reihe hat Capcom ein Video veröffentlicht, in dem ihr neue Szenen von unter anderem Resident Evil - Operation Racoon City.

L.A. Noire: Manipulierte Boxkämpfe im neuen Trailer: Im aktuellen Trailer zu L.A. Noire zeigt sich, dass Los Angeles in Korruption versinkt.

Kaum im Sale, schon hagelt es Kritik

Shadow of the Tomb Raider: Kaum im Sale, schon hagelt es Kritik

Es ist noch nicht einmal zwei Monate her, als Shadow of the Tomb Raider veröffentlicht wurde. Doch seit kurzem gib (...) mehr

Weitere News

Meinungen - L.A. Noire

da_stoiz
1
madeleine004565
81

Gelungene Gesichter

von madeleine004565

Alle Meinungen

* gesponsorter Link