Brink: PC-Version erhält Update

von Christian Brück (24. Mai 2011)

Die PC-Fassung von Brink bekommt von Entwickler Splash Damage ein paar Verbesserungen spendiert. Vor allem Mehrspielergefechte laufen anschließend flüssiger.

Das kostenlose Update behebt Audio- und Speicherprobleme und verbessert die Performance, sowie Benutzeroberflächen- und Serverprobleme. Die komplette Updateliste findet Ihr hier.

PS3- und Xbox 360-Spieler brauchen keine Angst zu haben: Die Aktualisierungen kommen auch auf die Next-Gen-Konsolen, sobald Sony und Microsoft sie freigeben.

Brink ist am 13. Mai 2011 für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Den Test zum Mehrspielerspaß gibts hier.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Brink
EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

Auch Vollpreis-Spiele setzen in letzter Zeit vermehrt auf die Einbindung von Mikrotransaktionen. Ein ehemaliger Bioware (...) mehr

Weitere News