Dragon Age 2: Erste Infos zum kommenden DLC durchgesickert

von David Dieckmann (30. Juni 2011)

Eigentlich wollte der Entwickler Bioware erste Informationen zur kommenden DLC-Erweiterung von Dragon Age 2 erst nächsten Monat bekanntgeben. Doch die Informationen, die eigentlich für die Comicmesse ComicCon bestimmt waren, sind nun anscheinend an die Öffentlichkeit gelangt.

Gerüchten zufolge soll die Erweiterung den Namen Legacy tragen und die Helden aus Kirkwall fernab der Stadt in die Vimmark-Berge führen. Dies lässt einer der fünf Xbox-Live-Erfolge vermuten, die veröffentlicht wurden. Glaubt man den Erfolgen, so gibt es ebenfalls einen Gefängnisturm zu erkunden. Zudem ist in den Erfolgen von Bethany und Carver die Rede, die somit wieder spielbar sein dürften. Genlocks und Hurlocks zählen laut der Liste wieder zu den Gegnern der Spieler. Offiziell sind diese Gerüchte allerdings bislang nicht bestätigt.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Dragon Age 2

Dragon Age-Serie



Dragon Age-Serie anzeigen

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News