PSN: Willkommen-zurück-Paket nur in den USA verlängert

von Frank Bartsch (04. Juli 2011)

Sony verlängert das sogenannte Willkommen-Zurück-Paket für amerikanische PSN-Nutzer. Das Angebot sollte ursprünglich am 3. Juli enden, nun haben die amerikanischen Spieler noch bis zum 5. Juli Zeit das Paket zu nutzen. Wir haben bei Sony nachgefragt: Die Verlängerung gilt nicht für den europäischen Raum.

Neben einer 30-tägigen und kostenfreien PlayStation-Plus-Mitgliedschaft winken noch mehrere Spiele als Entschädigung für Sony-Zocker. Für PSP-und PS3-Spieler hat es unter anderem Little Big Planet, Super Stardust HD oder auch Everybody's Golf gegeben.

Ursprünglich waren diese Vergünstigungen nur bis letzten Sonntag verfügbar. Allerdings war nicht bekannt wann genau Sony das Angebot endgültig an diesem Tag einstampft. Für viele Spieler kam dann ein Ende der Aktion doch überraschend. Der Videospielkonzern reagierte und hat die Ablauffrist bislang für den amerikanischen Raum nun verlängert.

Kommentare anzeigen
Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News