Battlefield 3: Gamescom-Stand mit russischem Kampfjet

von David Dieckmann (10. August 2011)

Der Spielehersteller EA denkt sich für seinen Battlefield 3-Stand auf der diesjährigen Spielemesse Gamescom in Köln etwas besonderes aus: Ein echter Kampfjet vom Typ MIG-21 schmückt den Stand.

Das gute Stück hat man nicht etwa einfliegen lassen, sondern für einen "niedrigen fünfstelligen Betrag" per Laster nach Köln transportiert. Das Flugzeug soll aber trotzdem noch funktionstüchtig sein. In einem Video auf Youtube seht ihr mehr. Unsere Bildergalerie gibt euch schon einmal einen ersten Blick auf das russische Kriegsgerät.

Battlefield 3 erscheint übrigens am 27. Oktober 2011 für PS3, PC und 360. Versionen für Wii U und iPhone folgen später. Hier geht's zur Vorschau zu Battlefield 3.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield 3

Battlefield-Serie



Battlefield-Serie anzeigen

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News