Skyrim: Bald auch auf Wii U spielbar?

von David Dieckmann (Montag, 26.09.2011 - 16:43 Uhr)

Bethesda will eine Umsetzung von The Elder Scrolls 5 - Skyrim für Nintendos kommende Konsole Wii U nicht ausschließen. Das gibt Bethesdas Vizepräsident Pete Hines gegenüber dem Official Nintendo Magazine UK bekannt.

Laut Hines sei eine Wii-U-Version von Skyrim "definitiv eine Möglichkeit für die Zukunft. Wir schauen uns jede Plattform an, die unsere Spiele unterstützt. Aber das ist das Wichtigste - die Konsole muss unser Spiel so unterstützen, wie es entworfen wurde". Hines gibt jedoch den enormen Arbeitsaufwand zu bedenken, der hinter einer solchen Portierung auf ein zusätzliches System steht. "Ich denke, die Leute wissen nicht, wie viel Arbeit so etwas gesteckt werden muss", erklärt er.

Ob Skyrim nun tatsächlich für die Wii U erscheint, steht noch in den Sternen. Am 11. November erscheint Bethesdas Rollenspiel aller Voraussicht nach bereits für PC, PS3 und 360. Unsere Vorschau zu Skyrim findet ihr hier.

News gehört zu diesen Spielen
PS4-Spieler dürfen teuer zahlen, kein Gratis-Upgrade

Spider-Man auf PS5: Peter schafft den Sprung auf die "Next Gen"-Konsole nur mit einem hohen Preis. Holt euch die (...) mehr

Weitere News

Meinungen - The Elder Scrolls 5 - Skyrim
Yoda900
99

von Yoda900 1

(GER)Revan
99

von (GER)Revan (8) 1

Alle Meinungen