Skyrim: In Deutschland ab 16, in Österreich ab 18

von David Dieckmann (30. September 2011)

Bethesdas kommendes Rollenspiel The Elder Scrolls 5 - Skyrim erscheint in Deutschland zu 100 Prozent ungeschnitten. Trotzdem stuft die USK das Spiel niedriger ein als das europaweite PEGI-System.

Während die PEGI Skyrim zum Beispiel in Österreich oder der Schweiz ab 18 Jahren freigibt, stuft die USK das Spiel bereits für 16-jährige Spieler als unbedenklich ein.

Skyrim erscheint voraussichtlich am 11. November 2011 für PC, PS3 und 360. Unsere Vorschau zum Spiel lest ihr hier.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

News gehört zu diesen Spielen

The Elder Scrolls 5 - Skyrim

The Elder Scrolls-Serie



The Elder Scrolls-Serie anzeigen

Profi schummelt oldschool-mäßig bei Turnier, Community ist sauer

Fortnite: Profi schummelt oldschool-mäßig bei Turnier, Community ist sauer

Die Fortnite-Community ist gerade ziemlich wütend auf die Profi-Spieler Funkbomb und Nate Hill. Diese hätten (...) mehr

Weitere News

Meinungen - The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Alle Meinungen

* gesponsorter Link