Rage: Patch für PC-Version verbessert Grafikeinstellungen

von Jonas Schramm (10. Oktober 2011)

Ein Patch zur PC-Version von Rage ist ab sofort erhältlich. Dieser fügt ein paar neue Grafikeinstellungen zum Shooter hinzu. So könnt ihr nun "VSync" und "Anisotropic Filtering" ein- oder ausschalten, außerdem sollen einige Probleme im Bezug auf die Grafik ausgemerzt sein. Dies soll dazu führen, dass das Spiel besser läuft. Der Patch wird automatisch beim nächsten Spielstart über Steam heruntergeladen und installiert.

Rage ist für PC, PS3 und Xbox 360 erhältlich. Mehr zum Spiel erfahrt ihr in unserem Test.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Rage
Sniper haben es nicht mehr so leicht

Sniper haben es nicht mehr so leicht

Wer in den letzten Tagen Call of Duty: WW2 gespielt hat, wird vielleicht einige Änderungen mitbekommen haben. Vor (...) mehr

Weitere News